Madden NFL 95

Das Testen von Madden NFL 95 war eine Herausforderung, da ich null von American Football verstehe. Es wurde von EA Sports veröffentlicht und von Visual Concepts entwickelt. Das Spiel erschien 1995 und war der dritte Teil, der sechsteiligen Madden Reihe für den Super Nintendo.

Atmosphäre / Story

Ich bin mir nicht ganz sicher, was eine richtige American Football Stimmung ist. Aber man hat sich in Madden NFL 95 durchaus Mühe gegeben, das Spiel durch Moderation und kleine Kommentare TV-authentisch zu inszenieren und das ist ziemlich nice – auch wenn ich nicht wirklich verstehe, was die da schwatzen.

Für jeden der sich mit dieser Sportart auskennt und auch mit den Mannschaften und dem Jargon, der wird hier positiv überrascht. Jeder, der keine Ahnung hat, der wird die Atmosphäre des Spiels nicht wahrnehmen. Zudem ist das Spiel ein Lizenzspiel, sodass echte Mannschaften vorkommen und keine ausgedachten.
3,75 / 5

Grafik

Insgesamt ist die Grafik nicht schlecht aber irgendwie störe ich mich an der Ausrichtung des Kamerawinkels, welcher weder wirklich von oben, noch von der Seite ist.

Geht der Rasen noch grüner?

Die Spieler selbst sehen pixeliger aus, als ich es aus Sportspielen gewohnt bin und auch die Performance wirkt ziemlich abgehackt. Für ein Sportspiel ist das ein problematischer Punkt, denn das nimmt Madden NFL 95 die Dynamik.

Was mich zusätzlich stört ist die knallige Farbwahl, der Rasen ist so leuchtend grün, dass das Hingucken unangenehm werden kann. Verglichen mit anderen Football Spielen ist dieses hier auffällig bunt.
2,5 / 5

Spielmechanik / Gameplay

Man spielt American Football… dazu gehören recht komplexe Aufstellungsmechaniken, die man nicht selbst erstellt, sondern aus ausgiebigen Presets wählt.

Ich durchblicke hier nichts und wähle einfach zufällig.

Abgesehen davon ist es fast wie ein rundenbasiertes Spiel und fühlt sich wenig dynamisch an. Das Passen des Balls ist äußerst schwierig und ich scheitere regelmäßig daran.

Die Grundlagen des Sports sind in Madden NFL 95 gegeben und sogar ein wenig darüber hinaus aber die Umsetzung ist sehr starr und fühlt sich wenig intuitiv an.
3 / 5

Musik und Soundeffekte

Ich muss zugeben, dass die Madden Theme selbst ziemlich gut gelungen ist. Doch der Rest klingt ziemlich unterdurchschnittlich. Madden NFL 95 ist eines von vielen Sportspielen, in denen während des Spiels keine Musik zu hören ist, nur zwischen den Matches und im Menü… das finde ich inakzeptabel.

Die Vielfalt an Geräuschen fällt gering aus und klingt rein qualitativ, wie schlecht per Tapedeck aufgenommen, alles zu dumpf und undeutlich. Voicesamples existieren zwar auch aber geringfügig und in keiner besonders löblichen Qualität.
2,28 / 5

Steuerung

Ich habe keinen Schimmer, wie man ordentlich nach vorne wirft. Anscheinend bin ich nicht der einzige mit diesem Problem, denn recht viele beschweren sich. Eventuelle passe ich sogar ordentlich nach vorne, nur die KI greift alles zu gut ab? Keine Ahnung…
2,5 / 5

Spaßfaktor

Madden NFL 95 ist kein einsteigerfreundliches Spiel, denn man muss Football sehr gut begreifen, um hier irgendwie klarzukommen. Andernfalls ist die Lernkurve unangenehm hoch.

Ob FOX Sports das Spiel wohl mitfinanziert hat?

Ich habe mich durchgezwungen hier alles zu kapieren und ich glaube das habe ich auch. Trotzdem macht das Spiel wenig Laune, da die Musik, der blendende Rasen und die mäßige Steuerung insgesamt unattraktiv sind. Ich glaube das Spiel kann nur Spaß machen, wenn man in diese Sportart vertieft ist und sich eventuell sogar mit den Teams auskennt, die hier alle echt sind.
1,75 / 5

Bewertung und Fakten

Jeder, der keine Ahnung von Football hat, darf Madden NFL 95 übergehen und sich lieber einem anderen Spiel widmen, denn um nicht-Fans des Sports zu begeistern, ist das Spiel einfach nicht gut genug auf technischer Ebene gelungen.

Wow, 2 Yards…
  • Echte Mannschaften
  • Ansager
  • Unklare Steuerung
  • Der Rasen blendet
  • Keine Musik während der Matches

Es gibt garantiert bessere Football Spiele für Super Nintendo. Wenn doch wenigstens der Preis stimmen würde…

Genre: Sportspiel (Football)
Preis: circa 13 € bis 25 € (auf ebay)
Schwierigkeit: Schwer

Atmosphäre / Story: 3,75 / 5
Grafik: 2,5 / 5
Spielmechanik / Gameplay: 3 / 5
Musik und SFX: 2,28 / 5
Steuerung: 2,5 / 5
Spaßfaktor: 1,75 / 5

Gesamt: 2,63 / 5

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

SNES-Testberichte.de
Average rating:  
 0 reviews

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

*
*
You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

19 − 19 =