Onita Atsushi FMW

Der bei uns nicht sonderlich bekannte Politiker, Schauspieler und Wrestler Onita Atsushi war wohl beliebt genug, um in Japan ein eigenes Videospiel zu erhalten und so kam 1993 Onita Atsushi FMW heraus. Das Spiel wurde von Marionette entwickelt und von Ponycanyon gepublished – beide bei uns nicht bekannt. Ein schlechtes Omen? Atmosphäre / Story Es

Power Athlete (a.k.a. Power Moves)

Dieses Kampfspiel erschien 1992 in Japan unter dem Namen Power Athlete und im selben Jahr noch in den USA mit dem Titel Power Moves. Das Spiel wurde von System Vision entwickelt und von Kaneko veröffentlicht. Es erschien zudem für Sega Mega Drive. Haben wir hier eine seltene Perle vor uns? Atmosphäre / Story Power Athlete

Supapoon

Über das Spiel Supapoon kann man weder auf Deutsch noch Englisch besonders viele Informationen finden. Es stammt anscheinend von yutaka und wurde 1995 ausschließlich in Japan veröffentlicht. Ein weiterer Breakout / Arkanoid Klon, kann das Spiel etwas bieten? Atmosphäre / Story Aus irgendeinem Grund zerballert man Blöcke und Kristalle mit einem langen blauen Gummiding. Mehr

Human Grand Prix III: F1 Triple Battle (a.k.a. F1 Pole Position 3)

Ein Formel 1 Simulations-Rennspiel für Menschen. Menschen mögen schnelle Autos. Das Spiel ist von Human Entertainment, Spaß für Menschen ist dort Programm. Von Human Grand Prix III haben noch nicht viele Leute hierzulande gehört aber dies war der japanische Titel von F1 Pole Position, wovon die ersten 2 Teile bei uns erschienen sind. Der dritte
Super Puyo Puyo original Super Famicom Modul

Super Puyo Puyo

Das Original Puyo Puyo erschien 1991 für MSX2 und erhielt dank Banpresto im Jahre 1993 seine Portierung auf den Super Famicom. Programmiert wurde es von Compile. Bei uns erschien das Spiel ebenfalls etwas später unter dem Titel Kirby’s Ghost Trap. Vom Design her wurde viel verändert aber spielerisch bleibt alles gleich. Was taugt Super Puyo
Super Fire Pro-Wrestling original japanisches SNES-Modul

Super Fire Pro Wrestling

Mal zur Abwechslung ein japanisches Wrestling Spiel, welches ausnahmsweise mal nicht in der WWF spielt. Super Fire Pro Wrestling wurde 1991 ausschließlich in Japan veröffentlicht und wurde von Human veröffentlicht und programmiert. Angeblich hat sich das Spiel in Japan sehr gut verkauft. Atmosphäre / Story Mit einer richtigen Handlung kommt Super Fire Pro Wrestling nicht

Ryuuko no Ken 2 (a.k.a. Art of Fighting 2)

Auch bei dem zweiten Teil handelt es sich um eine Portierung vom Neo Geo. Ryuuko no Ken 2 ist der Nachfolger von Art of Fighting, ist aber im Gegensatz zum Vorgänger ausschließlich in Japan erschienen. Das Spiel erschien 1994 und wurde von SNK entwickelt und veröffentlicht, warum es nicht außerhalb Japans erschien ist ziemlich unklar.

Mickey no Tokyo Disneyland Daibouken

Dieses Mickey Mouse Jump and Run ist nicht von Capcom, sondern wurde von Tomy gepublished und von GRC entwickelt. Zu GRC ist ziemlich unbekannt, hat auch was den Super Nintendo angeht, nur Titel entwickelt, die in Japan geblieben sind. Genauso sieht es mit Mickey no Tokyo Disneyland Daibouken aus, welches dort 1994 erschien. Atmosphäre /

Soukou Kihei VOTOMS: The Battling Road (a.k.a. Armored Trooper VOTOMS: The Battle Road)

Dies ist ein Spiel zu einer Reihe an Anime-Filmen und Serien. Sein TV Debut hatte Votoms in der 1983 ausgestrahlten Serie Soko Kihei Botomuzu. Hinterher folgten kürzere TV Filme und Serien. Die neuste Fortführung des Votoms Universums erschien 2011. Armored Trooper VOTOMS: The Battling Road erschien 1993 und wurde von Genki programmiert und von Takara

Gekitotsu Dangan Jidōsha Kessen: Battle Mobile

Sowohl von System Sacom entwickelt und veröffentlicht, erblickte Battle Mobile 1993 das Licht der SNES-Welt und dies ausschließlich in Japan. Entwickler, die nicht besonders bekannt sind, können manchmal ein schlechtes Zeichen sein aber manchmal bedeutet dies: eine gute ungewöhnliche Idee. Atmosphäre / Story Actiongames strotzen meist nicht gerade vor Handlung, umso interessanter, wenn sie dann