RetroPort NES Adapter

RetroPort NES Adapter

Abwärtskompatibilität von TV-Konsolen ist immer so eine Sache. Bei den Handheldkonsolen hat Nintendo bereits mit dem Gameboy Advance eine 3 Generationen-Kompatibilität geboten und erlaubte es Gameboy Advance, Gameboy Color und Game Boy Classic zu spielen. Für den Super Nintendo gibt es offiziell nur den Super Game Boy welcher das Spielen von Game Boy Spielen erlaubt, das war’s auch. Aber geht auch NES auf dem Super Nintendo? Ja, mit dem RetroPort NES Adapter!

Wie funktioniert der RetroPort NES Adapter?

Schnell fällt auf, das Ding benötigt eigene Kabel. Wieso das so ist? Der RetroPort NES Adapter benutzt den SNES nämlich nur als Stromquelle und für den Controlleranschluss. Nicht jedoch für die Bild oder Soundausgabe, deswegen muss extra ein Cinch Kabel in den Adapter gesteckt werden und mit dem TV verbunden werden, vorausgesetzt dein heutiger TV verfügt noch über derartige Anschlüsse.

Der RetroPort NES Adapter ist selbst eine kompakte NES Konsole, bzw. ein Gerät das eine NES Konsole emuliert. Diese Herangehensweise ist ungewöhnlich aber es funktioniert. Lediglich der Kabelsalat erhöht sich etwas. Die notwendigen Kabel werden natürlich mitgeliefert.

Bisschen nervig aber lässt sich nicht vermeiden.

Was nervt ist, dass einige Spiele zwar relativ leicht reingehen aber ziemlich schwer wieder raus wollen.
3 / 5

Kompatibilität

Die Kompatibilität ist erstaunlich gut! Ich habe den RetroPort NES Adapter mit original PAL und NTSC Spielen getestet. Ebenso mit obskuren 100 in 1 Modulen und auch mit Modulen die richtig schlecht auf meiner NES Konsole liefen, bei denen ich 10 mal oder öfter pusten musste, resetten usw.

Schlussendlich ging absolut jedes Spiel, selbst die von denen ich dachte sie wären kaputt da mein NES sie nicht abspielt. Mehr kann man nicht erwarten.
5 / 5

Spielbarkeit

Der Spielfluss wird leider bei einigen Spielen gestört, ich bin mir nicht sicher wovon dies abhängig ist aber einige Spiele werden etwas zu schnell abgespielt aber nicht jedes.

Die Farben und Pixel sind satt wie sie sein sollen. Ich würde sogar ehrlich gesagt behaupten, dass die Bildqualität besser ist und die Pixel schärfer sind, als über meinen NES. Das liegt in dem Fall wahrscheinlich daran, dass mein NES per Antennenkabel angestöpselt ist, während der RetroPort NES Adapter per Cinch dran ist und auf diesem Wege ist die Bildqualität bekanntermaßen besser und das macht sich bemerkbar.

Was den Input angeht konnte ich keinerlei Lags feststellen, auch nicht bei Games die zu schnell liefen.

Der Sound bereitet je nach Spiel manchmal einige Probleme. Bei einigen Spielen werden die Soundeffekte zu schnell abgespielt. Bei anderen Spielen wird die Musik zu schnell abgespielt und dann gibt es auch Spiele bei denen alles normal abgespielt wird, woran das liegen kann ist mir ein Rätsel. Ich muss aber sagen, es hat mich eher unterdurchschnittlich gestört. Aber ich weiß wie gerne einige Retrozocker Wert auf Authentizität legen und diese ist somit nicht so häufig gegeben.
2,25 / 5

Bewertung

Alles läuft.

Für diesen Preis ist das Gerät wirklich in Ordnung. Für mich persönlich eine gute Sache, denn dadurch kann ich NES Spiele mit dem SNES Controller spielen, was einfach deutlich besser in der Hand liegt.

Wer auf eine möglichst authentische NES Erfahrung auf dem SNES legt, der wird ein bisschen die Katze im Sack kaufen. Denn es gibt viele Spiele mit denen dies möglich ist aber auch andererseits viele bei denen es zu Soundproblemen kommt oder zu einer generellen Beschleunigung der Spielgeschwindigkeit.

Ein Vorteil ist natürlich die Platzeinsparung, NES samt Controller wird somit nicht mehr benötigt und vor allem hat man somit die Möglichkeit NES Spiele ohne Regionssperre zu spielen und das verunkompliziert das Zockerleben enorm. Ich kann es eingeschränkt empfehlen und bin froh das Gerät zu einem guten Preis gefunden zu haben.

Wer sich fragt wer RetroPort ist, so kann ich diese Frage nicht eindeutig beantworten. Anscheinend werden RetroPort Produkte zu einem großen Anteil auf aliexpress angeboten, somit ein China-Noname-Produkt. Man kann es aber auch auf ebay oder amazon finden.

Preis: circa 20 bis 35 Euro bei ebay oder aliexpress
Technik: 3 / 5
Kompatibilität: 5 / 5
Spielbarkeit: 2,25 / 5

Gesamt 3,42 / 5

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review

SNES-Testberichte.de
Average rating:  
 0 reviews
Previous Article
Next Article

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *.

*
*
You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

elf − neun =