SeaQuest DSV

Es gab mal eine reichlich bescheuerte Sci-Fi Serie, die sich nicht irgendwo im Weltall abspielte, sondern in den tiefsten Tiefen unserer Ozeane. Eigentlich eine gute Grundidee und so lief SeaQuest von 1993 bis 1996 im US-Fernsehen und hatte 1994 seine Premiere im deutschen Fernsehen auf RTL. Der perfekte Moment für ein Super Nintendo Spiel, welches

Space Invaders

Einer der bekanntesten Spieleklassiker aller Zeiten schaffte es im Jahre 1978 zu einem Welterfolg auf den sehr frühen Arcade Systemen. Im Vergleich zu seinen damaligen Konkurrenten, hatte das Spiel auch eine Menge zu bieten. Doch wie sieht Space Invaders auf dem Super Nintendo aus? Sowohl das Original, als auch diese Portierung stammen von Taito. Das

Kidou Senshi V Gundam

Erneut ein Gundam Spiel. Diesmal mit einem äußerst ungewöhnlichen Gameplay für einen SNES Titel. Kidou Senshi V Gundam erschien 1994, ausschließlich in Japan und stammt aus dem Hause Bandai und Tose. Das Spiel sollte man nicht verwechseln mit SD Kidou Senshi Gundam: V Sakusen Shidou, welches sowohl spielerisch, als auch vom Titel her, sehr ähnlich

Gekitotsu Dangan Jidōsha Kessen: Battle Mobile

Sowohl von System Sacom entwickelt und veröffentlicht, erblickte Battle Mobile 1993 das Licht der SNES-Welt und dies ausschließlich in Japan. Entwickler, die nicht besonders bekannt sind, können manchmal ein schlechtes Zeichen sein aber manchmal bedeutet dies: eine gute ungewöhnliche Idee. Atmosphäre / Story Actiongames strotzen meist nicht gerade vor Handlung, umso interessanter, wenn sie dann

D-Force (a.k.a. Dimension Force)

Dieses äußerst frühe Shoot Em Up für den Super Nintendo erschien in den USA mit dem Titel D-Force und in Japan als Dimension Force… und bei uns? Bei uns wurde das Spiel leider nicht veröffentlicht. Es kam in beiden Ländern Ende 1991 heraus und wurde von Asmik programmiert und vertrieben. Ein Fall für die Top

Strike Gunner S.T.G.

Ein ziemlich frühes Shoot Em Up in der Super Nintendo Timeline: Strike Gunner S.T.G. von Athena entwickelt und Tecmo veröffentlicht. Es erschien ursprünglich 1991 für Arcade Maschinen und wurde 1992 auf unsere Lieblingskonsole portiert. Atmosphäre / Story In der extrem weit entfernten Zukunft von 2008 wird die Erde von Aliens heimgesucht. Die top Wissenschaftler der

Jeff’s Shoot Em Up

Der Prototyp von Jeff’s Shoot Em Up ist schon länger im Netz zu finden. Das Spiel ist weit davon entfernt fertig zu sein und der Umfang ist ziemlich gering. Aber man kann sich ja trotzdem anschauen, was sich Jeff, wer auch immer er war, so ausgedacht hat und in welche Richtung die Reise ursprünglich mal

The Lawnmower Man (a.k.a. Le Cobaye)

Der Rasenmähermann ist eine Horror-Science-Fiction Geschichte von Stephen King, welche 1992 verfilmt wurde von Brett Leonard. Der Film ist ziemlich unterhaltsam und einer der wenigen Stephen King Filme, die ich für ansehbar halte. Kurzgefasst geht es darum, dass ein Mann mit geistiger Behinderung, mithilfe von computergestützten Lernmaßnahmen zu einem Genie wird … aber zu einem

Super Shadow of the Beast

Im Jahre 1989 erschien ein recht erfolgreiches Jump and Run für das Amiga PC System und hatte sogar noch zwei Nachfolger auf Amiga zu bieten. Das Spiel wurde für seine Grafik und sein schönes Parallax-Scrolling gefeiert und spielt in einer abgedrehten und durchaus düsteren Science-Fantasy Welt. Super Shadow of the Beast sollte die Portierung des
Hong Kong 97 Startbildschirm

Hong Kong 97

Bei Hong Kong 97 handelt es sich um eines der berüchtigtsten unlizenzierten SNES Spiele überhaupt. Es wurde von HappySoft 1995 herausgebracht. Warum das Spiel so berüchtigt ist? Es ist eines der wenigen unlizenzierten Games für Super Nintendo, das wirklich auf Modulen erschienen ist. Hong Kong 97 ist anti-kommunistisch In dem Spiel werden Leichenbilder gezeigt (Gott